Vordefinierte Dateien für neue Benutzer

Für jeden neu angelegten Benutzer der Cloud, werden bestimmte Dateien und Verzeichnisse zur Verfügung gestellt. Diese sind im Grunde genommen nur „Demo“ Dateien. Deshalb wollen wir diese natürlich nicht. Für meine Zwecke möchte ich, dass jedem neu erstellten Benutzer folgende Verzeichnisse und Dateien erstellt werden.

  • Dokumente
  • Fotos
  • Nextcloud Manual.pdf

Hierfür müssen wir einen Ordner auf der Subdomain erstellen.





In diesem Ordner, lege ich alle Ordner und Dateien ab, die jedem neuen Benutzer zugewiesen werden sollen.


Ist dieser Schritt erledigt, müssen wir noch die config.php bearbeiten. Dafür gehen wir in den Ordner config und öffnen diese. Hier fügen wir am Ende folgende Zeile ein:

Code
  1. 'skeletondirectory' => '/var/www/vhosts/domain.tld/cloud.domain.tld/default_Verzeichnisse',

Somit sollte eure config.php ähnlich dieser entsprechen:

Nun sollten bei neu erstellten Benutzern die gewünschten Verzeichnisse und Dateien erstellt werden.


    About the Author

    Ich bin IT-Spezialist im Fachbereich der IT-Administratoren. Ich habe mein Hobby damals zum Beruf gemacht, deshalb beschäftige ich mich auch in meiner Freizeit mit diversen Themen der IT.

    Mark Administrator

    Comments